EVA | Lichtobjekt aus Restholz selber bauen

📅 Sa, 11.05.2019, 11:00 Uhr - 15:00 Uhr   📍 WATCRAFT


EVA | Lichtobjekt aus Restholz selber bauen

EVA bringt paradiesisches Licht in dein Zuhause und kann alleine oder im Schwarm kleine und große Räume erhellen. Die Leisten erzeugen ein lebendiges Farbenspiel und sorgen für blendfreies Licht. EVA ist unsere Interpretation von nachhaltigem Design. Für die Herstellung des Lampenschirms verwenden wir ausschließlich Restholz, das eigentlich auf dem Müll oder im Ofen gelandet wäre. Bei der Materialbeschaffung kooperieren wir mit engagierten Kleinbetrieben aus der Region.

Im Forschungsprojekt UrbaneProduktion.Ruhr sind wir Urbanisten unter Anderem für die Beteiligungsangebote in den Reallaboren zuständig. Unsere Idee war von Anfang an, die betreffenden Themen wie Nachhaltigkeit, Stadt der kurzen Wege, Ökonomische Teilhabe, Selbstwirksamkeit, Selbermachen nicht nur theoretisch zu analysieren, sondern mit den Menschen vor Ort zu diskutieren und weiterzuentwickeln. Nachdem wir sehr guten Nährboden in Bochum-Langendreer vorgefunden hatten (dort haben wir eine leerstehende Kirche zum „LutherLAB“ umgewandelt), gestaltete sich die Suche nach ähnlich geeigneten Immobilien in Wattenscheid schwieriger: Die Deutsche Bahn hatte keine großes Interesse, den heruntergekommenen Bahnhof in Wattenscheid mit unserer Hilfe neu zu beleben. Auch die Gespräche über die Nachnutzung einer zeitweise leerstehenden Gastronomie in der Hochstraße konnten leider nicht erfolgreich abgeschlossen werden. Umso glücklicher sind wir nun, einen anderen Leerstand, nämlich die Hochstraße 72, bis Ende Mai mit einem Workshop- und Vortragsprogramm nutzen zu können.

Außerdem wird es zahlreiche Workshops von Menschen aus unserem Netzwerk geben: So wird beispielsweise wieder ein Upcycling-Kurs von Tanz auf Ruinen angeboten, Eltingmöbel laden zum Gemeinsamen Schrauben ein, die Dezentrale erklärt die Pilzzucht, wir bauen EVA-Lampen… und noch viel mehr. Du bist herzlich eingeladen, dich an den Aktivitäten in Wattenscheid zu beteiligen! Check doch mal die neue Projektseite von WatCraft aus.

Im Workshop kannst du dein eigenes Lichtobjekt individuell zusammenstellen, selber bauen und anschließend mit nach Hause nehmen. Wir vermitteln Informationen über die lokal bezogenen Wertstoffe und geben eine grundlegende Einführung in die Maschinen- und Werkzeugkunde. Dabei lernst du nebenbei etwas über die richtigen Techniken beim Verleimen, Schleifen und Ölen.

EVA als Hänge- oder Stehlampe

EVA erstrahlt wahlweise als Steh- oder Hängelampe. Je nach Vorliebe beinhaltet das Basis-Set deshalb neben den 60-80 Holzleisten aus Restholz, entweder einen standfesten Metallfuß zum Hinstellen oder eine Lampenfassung aus schwarzen Kunststoff zum Aufhängen am Kabel. Darüber hinaus ist in im Basis-Set eine energiesparende 4 Watt Filament LED-Glühbirne, sowie weiteres Zubehör enthalten.

Gegen einen kleinen Aufpreis für weitere Assessores, wie ein hochwertiges Textilkabel in 15 verschiedenen Farben oder eine 20 Watt LED-Glühbirne passt du deine EVA einfach an die erleuchtete Umgebung an.

Maße des Lampenschirms: ca. 20x20x20cm

Teilnahmebedingungen

🎫 Buche jetzt deinen Platz!

Noch 5 freie Plätze.
Ticket-Typ Preis Plätze
Teinahmebeitrag 10,00€


Weitere Termine

1 2 3