Workshop | Upcycling für Einsteiger*innen

Darum geht’s

In diesem Workshop zeigen wir, wie du eigene Accessoires und Schmuck selber herstellen kannst und auf diese Weise aus Abfall und verschlissenen Alltagsgegenständen einzigartige Produkte entstehen. Dabei vermitteln wir spannendes Hintergrundwissen zu Müllvermeidung, Ressourcenschutz und nachhaltigem Handeln. All deine Meisterwerke kannst du selbstverständlich mit nach Hause nehmen bspw. mit diesen Produkten im Warenwert von ca. 70€:

Notizbücher aus Romanen

Notizbücher aus Romanen

Schlüsselanhänger aus Fahrradschlauch

Aufbewahrungsboxen aus Papier

Geldbeutel aus Getränkekartons


Ohrringe aus Kronkorken


Schalen aus Schal(l)platten


Uhren aus Schallplatten


Notizbücher aus Disketten

Schlüsselanhänger aus Kronkorken


Buttons aus Comicheften


Papier-Igel aus Büchern

Interesse? Einfach Kontakt aufnehmen!

Der Upcycling-Workshop für Einsteiger*innen ist für Freundes-, Familien- und Kollegenkreise ebenso geeignet wie für Schüler*innengruppen ab 8 Jahren. Der Kurs ist von Gruppen ab zehn Personen, wahlweise vor Ort oder in unserer Werkstatt buchbar.

Teilnahmegebühr: 59,00€ (inkl. Material & MwSt.)

Für pädagogisch Erfahrene, die das Thema Upcycling gerne in ihre Bildungsangebote (zum Beispiel in Schulen, Kindergärten oder Jugendzentren) integrieren möchten, empfehlen wir die Fortbildung „Upcycling für Profis“. Das Besuchen beider Workshops ist nicht nötig, da sich die praktischen Elemente überschneiden.

9 + 4 =