Raumkunst & Weststadt – Abschlussausstellung

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

📅 Mi, 24.10.2012, 15:00 Uhr - 22:00 Uhr
📍

Im Unionviertel  wurden bei dem Projekt „raumkunst & weststadt“ graue Strom- und Verteilerkästen in Kunst im öffentlichen Raum verwandelt. Beteiligt haben  sich kreative Stadtbewohner, Künstler, Kindergärten und Unternehmen – Menschen aus dem Stadtteil!

Die Abschlussausstellung findet am 24.10.2012 im Crescendo (Adlerstraße 43-45) statt. Bei Stadtteilerkundungen können alle interessierten Gäste die fertig gestalteten Objekte im Stadtraum entdecken und mehr über die Geschichten der einzelnen „Energieverteiler“ erfahren. Bei der Ausstellung präsentieren Teilnehmer des Projektes weitere künstlerische Arbeiten wie z.B. Fotografie, Streetart-Kunst auf Leinwänden und digitale Projektionen. Außerdem zeigen vier Kindertagesstätten die Ergebnisse aus der pädagogischen Methodenbox „Coloria“. Dabei lernten über zwanzig Kinder was Städte eigentlich sind, wem der öffentliche Raum gehört und wo es schöne Bereiche und weniger attraktive Orte im Lebensumfeld gibt. Die Stadtteilerkundung startet vor der Ausstellung um 15.00 Uhr im Crescendo. Die Teilnehmerzahl ist auf 40 Personen begrenzt. Anmeldungen bis 20.10.2012 per Email an „energieverteiler(at)dieurbanisten.de“

Programm: 15.00 Uhr – Stadtteilerkundung (Anmeldung erforderlich!) 17.00 Uhr – Eröffnung durch die Projektleiter und Sektempfang 17.20 Uhr – Coloria-Präsentation des Martinskindergartens ab 19.00 Uhr Musik, Tanz und mehr….

Weitere Termine