Praxis-Workshop Urban Gardening| Grüne Inseln, summende Hotels

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

📅 Sa, 15.02.2020, 08:00 Uhr - 14:00 Uhr
📍

Praxis-Workshop Urban Gardening| Grüne Inseln, summende Hotels

Urbanes Gärtnern ist seit Jahren ein ungebrochener Trend. Immer mehr Menschen möchten mit dem Anpflanzen von Grün sich selbst, Insekten und Vögeln etwas Gutes tun. Grünflächen wirken sich zudem positiv auf das (Stadt-)Klima aus. Es gibt viele Möglichkeiten, in der Stadt zu gärtnern: auf dem Balkon, im Schrebergarten, auf der Vereinswiese, auf dem Gemeindegrundstück. Viele Urban-Gardening-Projekte sind Nachbarschaftsprojekte, die das Zusammenleben stärken.

Egal, ob Blumen oder Gemüse – pflanzen kann man grundsätzlich alles. Was es zu beachten gibt, klären wir zunächst in einem theoretischen Impuls. Wir besichtigen zudem eine Aquaponik-Anlage, eine spezielle Form der Aquakultur, die mithilfe eines geschlossenen Kreislaufs die Aufzucht von Fischen mit dem Anbau von Gemüse kombiniert.

Im dritten Teil wird es praktisch: Wir bauen unter professioneller Anleitung eigene Vogelhäuser,  Vogelfutterhäuser oder Insektenhotels. Dabei lernen wir den Umgang mit verschiedenen Werkzeugen und Maschinen. Alles was die Teilnehmenden bauen, können sie am Ende mit nach Hause nehmen. Holz, Nägel, Schrauben, Leim und Schleifpapier sind im Kurspreis inbegriffen. Der Workshop ist auch für Laien ohne Vorkenntnisse geeignet.


Anmeldung


Hier kannst du dich anmelden!

Teilnehmeranzahl: max. 10 Personen

Dauer: ca. 6 Stunden

Ort: Die Urbanisten-Manufaktur, Huckarder Straße 10-12, 44147 Dortmund

Leitung: Florian Artmann

Kosten: 89,00 € (Kursgebühr inkl. Material), Selbstverpfl./ 39,00 € (unter 25-Jährige)


📅 Weitere Termine

Keine Veranstaltungen in dieser Kategorie