Ausstellung Neue Werk Union auf dem Hoffest im Union Gewerbehof

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

📅 So, 09.09.2018, 11:00 Uhr - 17:00 Uhr   📍


Ausstellung Neue Werk Union auf dem Hoffest im Union Gewerbehof

Es wird eine Mitmach-Ausstellung zur Neuen Werk Union geben auf der abgestimmt werden kann, ob man die aktuelle Rahmenplanung befürwortet oder nicht. Die Ergebnisse werden anschließend der Stadtverwaltung und -politik präsentiert.

Daneben gibt es ab Führungen: Werner Pawlak, ehrenamtlicher Mitarbeiter des Hoesch-Museums, und der Historiker Matthias Dudde entlang der Rheinischen Straße vom ehemaligen Verwaltungsgebäude der Union Hüttenwerke (dem späteren Versorgungsamt; eine Innenbesichtigung des Gebäudes ist allerdings in diesem Jahr nicht möglich!) bis zum Ofenplatz und zum Union Gewerbehof an der Huckarder Straße. Dort übernimmt dann Geschäftsführer Hans-Gerd Nottenbohm die Interessierten für einen Rundgang durch diesen lebendigen Ort der Kreativwirtschaft.

Start ab Rheinische Straße 173: 13:00 und 15:00 Uhr; Start am Gewerbehof: 14:30 und 16:30 Uhr, Huckarder Str. 10

Infos zum Fest

Das 7. Sommerfest mit Flohmarkt im Union Gewerbehof steigt am Sonntag, 9. September 2018 von 11 bis 16 Uhr an der Huckarder Straße 10-12.

Wie in den vergangenen Jahren wird das Sommerfest wieder mit einem Rahmenprogramm und Flohmarkt verbunden sein. Die Urbanisten stellen wieder ihrer Aquaponic-Anlage vor und wie immer ist auch das Hofcafé dabei, um die Gäste mit Speisen und Getränken zu versorgen.

Die Biermacher des Vereins Brautum haben in ihrer Brauwerkstatt ein Indian Pale Ale mit fünf verschiedenen Malzen gebraut. Dies wird den Gästen angeboten.

Die Urbanisten-Manufaktur lädt zur offenen Werkstatt für diejenigen, die sich selber Sachen mit Holz bauen wollen, ein. Für die großen Sprünge der Kleinen wird der Union Gewerbehof wieder eine Hüpfburg aufbauen. An einem Stand können sich Kinder schminken lassen. Außerdem gibt es von Hitzefrei im Gewerbehof produziertes Speiseeis.

Und über das gesamte Gelände verteilt wird es viele Stände mit Trödel und Kunsthandwerk aber auch mit Informationen geben. Sitzecken mit Tischen laden zum Essen, Trinken und Austausch und zur Begegnung ein.

Fotorechte: Marc Ansorg

Weitere Termine

1 2 3