Live-Stream: Unternehmerisches Handeln aus sozialen Ideen ǀ Trash Up! 5.0. meets LUZI

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

📅 Mi, 25.11.2020, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
📍

Live-Stream: Unternehmerisches Handeln aus sozialen Ideen ǀ Trash Up! 5.0. meets LUZI

HIER GEHT’S ZUM LIVESTREAM

Sozialunternehmer*innen setzen sich für einen positiven Wandel in der Gesellschaft ein. In diesem Talk sprechen wir zusammen mit Expert*innen aus Wissenschaft, Verwaltung und Praxis über Innovation, nachhaltige Geschäftsmodelle, und wie soziales und unternehmerisches Handeln vereinbar ist. Unsere Gäste sind die Wissenschaftlerin Paulina Olenga Tete (Sozialforschungstelle TU Dortmund), Arne Elias von der Wirtschaftsförderung Dortmund, Unternehmer*in Swenja Reil von Frau Lose und Jürgen Bertling (Dezentrale Fraunhofer UMSICHT). Durch die Diskussion leitet Jan Bunse von den Urbanisten.

Die Veranstaltung wird als Live-Stream stattfinden mit der Möglichkeit in einem Chat fragen zu stellen und mitzudiskutieren. Ihr habt die Möglichkeit, euch für eine Erinnerungsmail anzumelden. Dazu schickt einfach eine Mail an info@luzi.ruhr mit dem Betreff „Erinnerung für die Trash Up! Veranstaltung am + Datum„. 

Für den Live Stream nutzen wir die Plattform stew.one, die vom Wuppertaler Hackerspace /dev/tal entwickelt wurde, um Kulturschaffenden eine Möglichkeit für datensparsames und -sicheres Streamen zu ermöglichen. Für den Chat nutzen wir das Open-Source-Tool frag.jetzt, das barrierefrei und ebenfalls datenschutzkonform ist.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Der Talk wird im Rahmen des Projektes „LUZI – Labor für urbane Zukunftsfragen und Innovation“ durchgeführt. Das Projekt wird aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) gefördert.

HIER GEHT’S ZUM LIVESTREAM

UND HIER GEHT’S ZUM CHAT


📅 Weitere Termine

Keine Veranstaltungen in dieser Kategorie