Vortrag auf dem Wohn-Dialog NRW

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

📅 Di, 27.10.2015, 08:00 Uhr - 16:00 Uhr
📍

Vortrag auf dem Wohn-Dialog NRW

Am 27.10.2015 findet der Wohn-Dialog 2015 statt.  Urbanistin Svenja Noltemeyer ist als Expertin dabei und hält einen Vortrag im Rahmen des Programmes der Konferenz.

 

Was macht ein Quartier lebenswert? Was ist das Schöne am Ruhrgebiet? Hierzu bedarf es der differenzierten Betrachtung der Wohnungsmärkte in einer Metropolregion mit über vier Millionen Einwohnern. Kreative Stadtentwicklung ist dabei der Schlüssel, um den positiven Imagewandel in der Region Ruhr fortzusetzen. Seien Sie offen für neue Ideen und profitieren Sie von den Erfahrungen kreativer Köpfe im In- und Ausland beim Wohn-Dialog NRW: Das Ruhrgebiet Urbanität neu erfinden mit neuen Wohnkonzepten am 27. Oktober 2015 in Essen.

Der Wohnungsmarkt Ruhr bietet aufgrund der moderaten Preisstruktur gutes Potenzial für nachhaltige, attraktive Investments. Hochwertiger Wohnraum lässt sich so auch in schrumpfenden Regionen realisieren. Wie und wo das möglich ist, zeigt Ihnen u.a. ein aktueller Bericht des InWIS (Institut für Wohnungswesen, Immobilienwirtschaft, Stadt- und Regionalentwicklung). Der Ausbau an attraktivem Wohnraum ist nicht zuletzt ein entscheidender Faktor, um den Zuzug von jungen, qualifizierten Menschen zu fördern und diese sesshaft zu machen. Viele Städte im Ruhrgebiet haben daher den Trend zur smart, green City aufgegriffen. Verpassen Sie nicht den Vortrag der Stadt Essen, die sich in 2017 „Grüne Hauptstadt Europas“ nennen darf und die neuesten Entwicklungen des Fraunhofer inHaus-Zentrums! Wir freuen uns auf Sie!


📅 Weitere Termine

Keine Veranstaltungen in dieser Kategorie