foxxshirts.de spendiert Urbanisten-Taschen

Wir packen ein! Und zwar ab jetzt unsere Kleinkäufe und Tagestransporte in unsere neuen, schicken Urbanisten-Tragetaschen. foxxshirts.de war so freundlich und hat uns einige EarthPositive-Super-bio-und-faire-Baumwolltaschen mit unseren Logo bedruckt. Wir sagen „Herzlichen Dank!“ und empfehlen den netten Kontakt weiter – falls ihr mal ein paar neue Basic-Teile braucht.

Die wunderschöne Urbanisten-Tasche, gesponsort von foxxshirts.de

Die wunderschöne Urbanisten-Tasche, gesponsort von foxxshirts.de

Umfrage: Akteursnetzwerke in Kreativquartieren

P1180407

Wer macht die Stadt? Die Menschen, nicht die Häuser – sagt Perikles. Und wir wollen die Menschen – euch! – näher kennenlernen. Ihr könnt uns helfen, unsere zukünftigen Aktivitätsorte zu finden, uns auf Missstände und Oasen hinzuweisen, außerdem ein wissenschaftliches Paper zu veröffentlichen. In naher Zukunft stellen wir euch dann die Ergebnisse vor.

Hier ist der Link:

https://de.surveymonkey.com/s/TR3JGTF

Danke für eure Unterstützung!

Im Gewächhaus blubbert’s wieder…

Es ist der wärmste März seit Jahren. Grund genug, unser Gewächshaus früher als geplant wieder in Betrieb zu nehmen. Wir haben das Dach entlaubt, den Blähton (*hihi*) gesäubert, durchgefegt und das Wasser frisch eingelassen. Nun blubberts wieder. Sobald sich das Wasser etwas erwärmt hat, geben wir ein paar Teichbakterien hinzu, die das Amonium in den Ausscheidungen (vulgo Fischkacke) erst in Nitrit und dann in für die Pflanzen verwertbares Nitrat umwandelt. Und dann können wir auch schon unsere vielen vorgezogenen Setzlinge einbringen – letztere könnt Ihr übrigens auch ertauschen, und zwar hier.

Junge StadtentwicklerInnen gesucht

Wir haben überlegt, am Forschungsprojekt „Jugend.Stadt.Labor“ des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung teilzunehmen. Wir mussten leider feststellen, dass ein Großteil unseres Teams mittlerweile schon ganz schön alt ist – jedenfalls zu alt, um die Förderkritieren zu erfüllen. Unabhängig von dieser zarten Erinnerung fehlen uns laufend verlässliche Leute, um die zahlreichen Aufgaben und Projekte im Verein voranzubringen. Wir brauchen Nachwuchs! Wir glauben, es gibt da draussen eine ganze Menge Bufdis, Azubis und Studis, denen die zukunftsfähige Gestaltung der eigenen Stadt am Herzen liegt, die Ideen mitbringen und deren Fähigkeiten und Interessen hervorragend in unser Team passen.

Wenn du also Lust hast, bei einem Projekt mitzumachen, unser Team kennenzulernen und dich in die Prozesse der Stadtentwicklung einzubringen schreib uns eine Mail oder ruf direkt an: 0231 33017401. Wir freuen uns auf dich!

Jugendprojekte im Urbanisten-HQ