Johannes Michaelis

Ich bin 2017 als Praktikant zu den Urbanisten gekommen und seitdem Mitglied im Verein. Im Frühling 2020 habe ich mein Studium der Stadt- und Regionalplanung an der Uni Kassel abgeschlossen und arbeite seitdem freiberuflich als Grafiker und Webentwickler.

Bei den Urbanisten entwickle ich gemeinsam mit John & Luisa den Podcast „bunterbeton“, in dem wir mit Kulturinitiativen aus ganz Deutschland über ihre Projekt, ihre Motivation und ihre Organisationsstrukturen sprechen, um mehr Menschen für kulturelle Arbeit zu motivieren und um aufzuzeigen, wie man sogar von kultureller Arbeit leben kann.
Die Urbanisten sind für mich ein exzellentes Beispiel für die Gestaltung der Stadt in Eigeninitiative. Ich bin sehr glücklich, die Theorie um Bürger*innen-Beteiligung und Stadtentwicklung nach dem „Bottom-Up-Prinzip“ jetzt in die Praxis umsetzen zu können.

Für die Zukunft wünsche ich mir, dass noch viel mehr Initiativen in anderen Städten der Welt aus dem Boden sprießen und in kleinen Schritten unsere urbanen Lebenswelten bunter und lebenswerter gestalten.

Du erreichst mich unter der Mail j.michaelis@dieurbanisten.de für allgemeine Anliegen, oder unter der Mail johannes@bunterbeton.org, wenn es um unseren Podcast geht!

5 + 13 =

Mehr Urbanisten

Carlos Tobisch
Dipl.-Ing. Raumplanung
David Kory
B.Sc. Raumplanung
Christian Niehage
Dipl.-Ing. Raumplanung
Florian Artmann
Dipl. Sozialpädagoge, staatl. anerkannter Erzieher, Theaterpädagoge
Jonas Runte
Dipl.-Soz. Wiss.
Christoph Richard
Als Gärtner für urbane Gartenprojekte aktiv.
Juliane Hagen
Dipl.-Ing. Raumplanung
Nils Rehkop
Dipl.-Ing. Raumplanung
Viola Schulze Dieckhoff
Dipl.-Ing. Raumplanung
Svenja Noltemeyer
Dipl.-Ing. Raumplanung
Rolf Morgenstern
Dipl.-Ing. Chemie
Yvonne Johannsen
Dipl.-Ing. Raumplanung
Annette Bathen
B.A. Politikwissenschaft und Medienwissenschaft, M.A. Philosophie und Politikwissenschaft
Jan Bunse
Dipl.-Ing. Raumplanung
Anika Simon
Dipl. Kommunikations-Design